Massagen mit Wirkung
Michael Guenther
info@bodytouch-berlin.de 0171/284 57 15

 

 

Informationen für Massage - Kunden:

 

Sehr geehrter Massagel - Kunde

wir freuen uns dass Sie sich für eine Massage entschieden haben.

Nachfolgend habe ich einie Informationen für Sie zusammengestellt:

 

Überlegen Sie sich bitte genau, ob Sie überhaupt in der Lage sind den Gutschein im angegebenen   

Zeitraum einzulösen. Es macht keinen Sinn wenn Sie den Gutschein bis zum Ende aufheben und

dann verärgert darüber sind dass kein Termin mehr zur Verfügung steht.

Der Gutschein kann über den Gültigskeitszeitraum hinaus nicht eingelöst werden!!

 

             

Pro Termin kann nur 1 Massage (1Gutschein) eingelöst werden.

Partnermassagen sind nicht möglich! 

 

 

Termine für Gutscheinkunden (z.B. Groupon) sind zwar täglich (ausser Donnerstags, Sonn- und Feiertags), aber nur in begrenzter  Anzahl zur Verfügung.

 

Bitte keine Terminanfragen über SMS oder Whatsup. Diese werden nicht weiter bearbeitet.

 

 

 

Vor und zur Reservierung eines Termines?

 

Zur Anfrage eines Termines bitte den Buchungsbutton (Startseite) nutzen. Über dieses System werden Ihnen freie Termine angezeigt die Sie nachfragen können. 

 

HINWEIS:  

           Ab spätestens 4 Wochen vor Ablauf des Gutscheines kann, aufgrund

           des erhöhten Rücklaufes keine Terminmöglichkeit mehr gewährleistet

           werden!!     Ein einlösen nach dem Ablauf der Gültigkeit ist Grundsätzlich nicht möglich

 

HINWEIS: Sollten zum Massagetermin physiotherapeutische oder osteopatische Anwendungen paralell laufen, sagen Sie den Massagetermin ab, bzw. klären mit Ihrem Therapeuten ob es für Sie Sinn macht den Termin wahrzunehmen.  

 

Ich bin bereit die Massage/Körperarbeit zuzulassen. Was bedeutet dass??

Immer wieder tauchen in Terminen ähnliche Aussagen auf: Ich hab....... war schon bei mehreren Masseuren, die haben alle nicht helfen können!!

Es gehört eine Bereitschaft dazu sich unterstützen zu lassen, auch einmal die Komfortzone zu verlassen, ggf etwas anderes als das gewünschte zuzulassen um eine Besserung zu erzielen.

 

 

 alles zum Massage-Termin

 

          Auf Grund einiger Erfahrungen aus den letzten Monaten:  Bitte erscheinen Sie  

          pünktlich zu Ihrem Termin. In den Letzten Monaten kam es bedauerlicherweise

          häufiger vor, dass Kunden nicht pünktlich zum Termin erschienen sind. Dies hat

          jedoch zur Folge, dass die Massage kostenpflichtig gestrichen wird (siehe AGBs).

          Ab einer Zeitspanne von 10 Minuten nach der vereinbarten Uhrzeit wird die

          Massage zu Lasten des Kunden nicht mehr durchgeführt. 

          

          Abegesehen von den für negativen Auswirkungen für Sie hat Pünktlichkeit auch etwas mit Respekt zu

          tun.

 

Sie benötigen Zeit, planen Sie bitte um Ihren Termin herum, noch zusätzlich 30 Minuten für Gespräch, Umkleiden und Ruhepause mit ein. (In Ihrer Terminbuchung ist diese Zeit bereits entsprechend berücksichtigt)

 

Bringen Sie eine Haarspange oder einen Haargummi mit, für den Fall das Sie längere Haare haben, ggf einen Kamm oder eine Bürste, um danach wieder die Haare zu richten.

 

 

Externe Gutscheine (z.B. GROUPON)

Als Gutscheinkunde Sie in jedem Fall Ihren Gutschein mit.

 

Entsprechend den AGBs werden falsch eingebuchte DEAL Gutscheine (z.B. GROUPON) vollumfänglich berechnet und nicht der Gutschein anerkannt. Für diese externen gibt einen eigenen Buchungsbutton welcher ausschließlich für diese Gutscheine angewandt werden muss.

 

Überzeugen Sie sich zuvor von seiner Gültigkeit. Bei einer in Anspruchnahme eines Termines, ohne gültigen Gutschein, fallen die Kosten entsprechend der Preisauszeichnung an.

 

 

Ich kann doch nicht, was nun?

 

Sollten Sie einen Termin absagen müssen, dann bitte mindestens 24 Std. vor dem Massagetermin unter der Nummer 0171/2845715 oder per Mail absagen.

 

Sollten Sie die Massage zum vereinbarten Termin nicht wahrnehmen, und auch nicht abgesagt haben, dann kann kein Ersatztermin gewährleistet werden. Sollten Sie einen ungültigen Code zum Termin angegeben haben und Sie nicht erscheinen, ist der Termin von Ihnen voll kostenpflichtig, inkl. der Kosten für die zu ermittelnde Adresse zu erstatten.

 

Das gleiche gilt auch für den Fall, das eine terminierte Massage aus persönlichen Gründen des Kunden  vor Ort storniert wird.sind wir berechtigt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von mind. 25€ zuzügl. aller weiterer entstehenden Kosten zu erheben.

 

......und nach der Massage?

 

Nachdem Sie den Deal eingelöst haben, bitten wir Sie um ein positives Feedback. Gerne hier auf der Homepage, Terminierungssystem und auf dem vom Dealgeber angebotenen Feedbackbogen.

 

Sollte es wider erwarten, trotz unserer Bemühungen Grund zur Beschwerde gegeben haben, so teilen Sie es mir vor einer Bewertung mit, um eine Lösung zu finden oder ein Missverständis aus dem Weg zu räumen

 


was sonst noch?

       

 Wenn Sie unsicher sind, ob Sie auf Grund einer Erkrankung (siehe bei den Massagen unter Hinweis) eine Massage genießen können, dann fragen Sie bitte vor der Reservierung Ihren Arzt oder

Heilpraktiker.

 

Ich führe Grundsätzlich ein Vorgespräch zu Massagen/Körperarbeit durch. In diesem werden auch Fragen zu Ihrer gesundheitlichen Konstitution gestellt. Sollte sich in diesem Gespräch herausstellen dass Ihre

gesundheitliche Konstitution nicht geeignet ist für eine Massage, dann bin ich trotzdem berechtigt den Gutschein einzubehalten.

 

Innerhalb der einzelnen Option kann es sein dass sich in dem Vorgespräch eine Änderung der Massage ergeben wird, dies ist kein Problem. Sie haben keine Nachteile dadurch.

 

 

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Freude bei Ihrer Massage.

 

Ihr Massagepraktiker, Sportmasseur und Life-Coach

M. Günther

 

 

 

 

 

 

^